Santa Cruz
Einleitung
Verpassen Sie das nicht
Gerichte
Feste
Bevölkerung
Kunsthandwerker/Kunst/Musik
Geschichte
Klima/Geografie
Wichtige Persönlichkeiten
Geben Sie bitte ihre E-Mail-Adresse ein und bleiben Sie auf dem Laufenden:

     
 
 
Folge Caserita.com auf Twitter
 
   
Caserita.com auf Facebook
   
Santa Cruz - wirtschaftlicher Motor des Landes
     
 

Santa Cruz ist das flächenmäßig größte Departamento Boliviens. Das tropische Flachland liegt im Osten des Landes.

Es gilt als industrielles Zentrum Boliviens mit stetigem Wachstum und dem höchsten Prokopfeinkommen des Landes. Haupterwerb ist die Landwirtschaft und der Hydrokarbonatgewinn. 

Die brühmteste Sehenswürdigkeit in Santa Cruz sind die Jesuitenmissionen. Auf einer ausgedehnten Fläche befinden sich sieben erhaltene und restaurierte Kirchen im Barockstil, die Sie mit kunstvollen Holzverzierungen, riesigen Wandmalereien und imposanten Priesterkanzeln bezaubern. Die große Kunstfertigkeit der Erbauer und die tiefe Bedeutung dieser Einrichtung bewegte die UNESCO dazu, die Jesuitenmissionen zum Weltkultuirerbe der Menschheit zu erklären.

Der Reichtum an barocker Musik, die in den Missionen komponiert und gespielt wird, ist in Amerika einzigartig. Das Festival Bienal Internacional de Música Barroca "Misiones de Chiquitos" präsentiert alle zwei Jahre die barocken Werke der Jesuitenmissionen.

Ein weiteres Highlight ist Samaipata. Das paradiesische Tal ist von malerischen Bergen umgeben und lockt mit angenehmen Klima sowie kolonialer Architektur. Die Festung Samaipata wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt.

Wenn Sie exotischen Artenreichtum und Abenteuer in der Natur suchen, haben Sie im Departamento Santa Cruz den Nationalpark Amboro, den Pantanal und vieles mehr zur Auswahl.

Santa Cruz de la Sierra

Santa Cruz de la Sierra ist die Hauptstadt des Departamentos Santa Cruz. Breite Straßen und moderne Konstruktionen entlang der Ufer des Flusses Pirai prägen das Stadtbild. Ab den 50er Jahren beginnt Santa Cruz aufgrund wirtschaftlichen Aufschwungs explosionsartig zu wachsen. Schon bald wurde aus dem bescheidenen Dorf die bevölkerungsreichste Stadt Boliviens.

Das wichtigste Fest in Santa Cruz ist der Karneval mit Umzügen und örtlichen Kapellen, die traditionelle Musik aus der Gegend spielen.

Im September versammeln sich jährlich 500.000 Besucher auf der EXPOCRUZ (Ausstellungsmesse Santa Cruz). Das riesige Event rund um den Kommerz bewegt 200 Millionen Dollar.

Santa Cruz de la Sierra lockt mit einem breiten Angebot an Unterhaltungsmöglichkeiten: Veranstaltungen, Modeschauen, Schönheitswettbewerbe, Diskotheken, Bars, Restaurants, Schwimmbäder, Wasserparks und vieles mehr.

 
   
   
 

Kommentare - Hinterlassen Sie einen Kommentar

 
     
 

Um einen Kommentar zu diesem Artikel zu hinterlassen,
klicken Sie hier
 
 
     
     
Besuchen Sie unseren Online-Shop für bolivianisches Kunsthandwerk
www.caserita.com
 
Schreiben Sie selbst einen Beitrag über Bolivien, veröffentlichen Sie Ihre Fotos, Meinung und Erfahrungen.
Kontaktieren Sie uns
Lange Kette aus Açai und Macauaba
 
18.00
 
   
     
Caserita.infoKontakt
© Caserita Handicraft SRL